Familienpass München

|, Freizeit, München|Familienpass München

Familienpass München

Allgemeines zum Münchner Familienpass

Der Familienpass wird für alle Münchner Familien und für Familien aus den Landkreisen Dachau, Ebersberg, Freising, München und Starnberg für 6,00 Euro angeboten. Er ist bis 31. Dezember des laufenden Jahres gültig und enthält zahlreiche exklusive Workshopangebote, Gutscheine und viele attraktive Ermäßigungen.

Beispielsweise gibt es zwei Gutscheine für einen freien Eintritt in ein M-Bad, gültig für jeweils einen Erwachsenen und ein Kind (bis 14 Jahre), sowie viele Ermäßigungen für Restaurants, Biergärten oder Museen.

Der Familienpass gilt für zwei Erwachsene und bis zu vier Kindern bis einschließlich 17 Jahren.
Familien mit mehr als vier Kindern bekommen einmalig einen weiteren, kostenlosen Familienpass.

 

Online-Services

Sie können den Familienpass nicht nur online bestellen und bezahlen, sondern sich auch für die Freizeit- und Workshopangebote online anmelden.

Online-Bestellung und -Bezahlung.

Onlineanmeldung für Freizeit- und Workshopangebote

Downloads

Familien mit mehr als 4 eigenen Kindern (unter 18 Jahren) erhalten bei Vorlage entsprechender Nachweise kostenlos einmalig einen zweiten Familienpass. Bitte wenden Sie sich an die Infothek des Stadtjugendamtes im Elisenhof, Luitpoldstr. 3, München. Telefonisch erreichen Sie die Infothek unter 089 / 233 – 49501.
Weitere Informationen zum Familienpass finden Sie auch unter www.muenchen.de/familienpass

Landeshauptstadt München

Sozialreferat
Ferienangebote/Familienpass

Meindlstraße 16
81373 München

Fax:
089 233-33834

 

Von | 2017-11-20T21:12:18+02:00 Dienstag, 14. März 2017|Allgemein, Freizeit, München|0 Kommentare

Über den Autor:

Fendt
Ich finde, jeder sollte die Möglichkeit haben, sich gut und günstig einzukleiden und sich die Dinge kaufen können, die er/sie braucht um ein angenehmes Leben zu führen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ja Nein
%d Bloggern gefällt das: