Low-Budget-Tipps

So kommst Du mit wenig Geld gut durch Dein Leben​

Foodsharing in München

Auch in München findet man Foodsharings, die sogenannten „Fair-Teiler“, Orte mit Kühlschrank und Regal, die man mit überschüssigen Lebensmitteln beliefern kann und sich auch selbst bedienen kann: Die Idee hinter Foodsharing ist die schrittweise Reduzierung der Lebensmittelverschwendung mit gleichzeitiger Schließung von Versorgungslücken.

Man kann auch selbst die Initiative ergreifen, überschüssiges Essen verteilen und direkt zu den Foodsharing-Adressen bringen oder auch ein eigenes Foodsharing eröffnen.

Foodsharing e.V.
Marsiliusstr 36
50937 Köln

info@foodsharing.de

www.foodsharing.de

Fair-Teiler Schwanthalerhöhe

im EineWelthaus, 1. Stock rechts, Schwanthaler Str. 80 RGB, Öffnungszeiten: Mo –  So, 6:00 –  23:00 Uhr, samstags bis Mitternacht. Mitmacher sind willkommen.

Fair-Teiler Haidhausen

in den Räumen des Nachbarschaftshilfevereins,
Öffnungszeiten samstags 10:30 –  11:30 Uhr

Fair-Teiler Neuhausen

am Leonrodplatz, beim Gebäude mit der Aufschrift„Schwere Reiter“ in den Hof und am Leonrodhaus entlanggehen bis zum Stahlvordach, schräg gegenüber ist der neue Fair-Teiler. Öffnungszeiten: Mittwoch 18:00 –  20:00 Uhr und Samstag 14:00 –  15:00 Uhr. Beim Fair-Teiler Neuhausen gibt es keinen Kühlschrank, es wird einfach verteilt, was da ist.

Fair-Teiler Giesing

Walchenseeplatz, Bayrischzeller Str. 5. Öffnungszeiten: Montag 15:00 –  16:00 Uhr, Mittwoch 11:00 –  12:00 Uhr und Donnerstag 18:00 –  10:00 Uhr.

Wie man auf der Karte sehen kann: Es werden stetig mehr.

EineWelthaus
1. Stock rechts Schwanthaler Str. 80 RGB, 80336 München

www.einewelthaus.de

Fair-Teiler Haidhausen

Kuglerstr. 2
81675 München

Fair-Teiler Neuhausen

Dachauer Str. 114
80636 München

www.foodsharing.de

Suche: alle Fair-Teiler in München

Mehr
Tipps

Den Artikel in Ihrem Account teilen oder weiterempfehlen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Print
Facebook
Pinterest