Low-Budget-Tipps

So kommst Du mit wenig Geld gut durch Dein Leben​

ÖkoEsel

„Versorgung ohne Profitgedanken“ hat sich der ÖkoEsel auf die Fahnen geschrieben, um so eine Alternative zu den üblichen Marktgegebenheiten anzubieten. Monatliche Mitgliedsbeiträge sollen Gewähr dafür bieten, daß die laufenden Kosten gedeckt sind und die Versorgung mit biologisch angebautem Obst und Gemüse aus der Region gesichert ist.

Die Produkte werden dabei fast zum Einkaufspreis direkt an die Kunden bzw. Mitglieder weitergegeben und sind damit ca. 30% günstiger als im regulären Handel. Der Monatsbeitrag beträgt für einen Erwachsenen 15,– Euro (Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei).

Jeden Montag und Freitag ist „Versorgungstag“– entweder vor Ort im Laden in der Lachnerstraße oder per Bestellung und Radauslieferung.

Öffnungszeiten jeweils 10:00 –  19:00 Uhr.

Die Radauslieferung ist im Bereich Neuhausen/Nymphenburg gegen eine Gebühr von 15 % des Einkaufs möglich.

ÖkoEsel

Helene-Weber-Allee 17
80637 München

 089 - 38153986

oekoesel.de

Mehr
Tipps

Den Artikel in Ihrem Account teilen oder weiterempfehlen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Print
Facebook
Pinterest